yarnwuseleien

welcome and enjoy my different life

Posts from the ‘Strickmuster’ category

gestrickter Baum

 

Ob nun Weihnachtsbaum oder schlichte Tanne, gestrickt im Zopfmuster.

 

 

Anleitung Wrap and Hide

weiße Kästchen = Vorderseite re M, Rückseite li M

graue Kästchen = re M Rückseite

Zopf Reihe 13 = 6 M auf Hilfsnadel nach hinten, 6 M re abstricken, dann 6 M von der HN re abstricken

Reihe 5, 7 und 9 Wrap = den Faden nach hinten legen, die 12. M von der linken Nadel auf die rechte Nadel legen, den Faden nach vorn legen,  dann die 12. M wieder auf die linke Nadel wenden und li M stricken. Nach R 9 müsste es wie folgt aussehen

Reihe 11 = Hide

mit der re N von unten nacheinander die drei Fäden plus 12. M aufnehmen und den Faden durchziehen

Reihe 15 bis 21 wiederholen. Es entsteht mit diesen Reihen die Ecke.

noname2

12 M pro Muster, kann aber beliebig verändert werden.

5 M li, 12 M re, >4 M li, 12 M re< 2x, 5 M li

Anzahl der Reihen bis zum Zopf nach Belieben. Der Zopf wird über die 12 M re gestrickt. 6 M auf Zopfnadel nach vorn legen, 6 M rechts, dann die M von der Zopfnadel re abstricken

5 M li, 12 M re, >4 M li, 12 M re< 2x, 5 M li = Reihenanzahl nach Bedarf

Zweites Muster:

5 M li, 3 M re, 1 M li, 2. M vor der ersten re stricken, danach 1. M re, beide M fallen lassen, nochmals wiederholen

1 M li, 3 M re

Nach gewünschter Länge des zweiten Musters wie folgt:

3 Reihen: 5 M li, 12 M re, >4 M li, 12 M re< 2x, 5 M li

anschließend Wiederholung des Zopfes über 12 re M

Schleife

Ist nicht ganz einfach, aber machbar. Der Mustersatz beträgt 9 Maschen

Reihe 1 rechte Maschen; Reihe 2, 4, 6, 8 = 4 M links, 1 M abheben (Faden liegt immer hinter der Arbeit), 4 M links

Reihe 3: 2 M auf Hilfsnadel (HN) nach hinten, 2 M re, 2 M re von HN. 2 M auf HN vorn, 2 M re, 2 M re von HN

Reihe 5: 4 M re, 1 Knubbel (5 Umschläge re, li in eine M, wenden, 5 M re, wenden, 5 M li, wenden, 5 M re, wenden. 2. 3. 4. und 5. M nacheinander über die 1. M ziehen, die 1. M von hinten re abstricken), 4 M re

Reihe 7: 3 M re, 1 Knubbel, 1 M re, 1 Knubbel, 3 M re

Reihe 9 u. 11: 2 M re, 2 M li, 1 M re, 2 M li, 2 M re

Reihe 10 u. 12: 2 M li, 2 re, 1 M abheben, 2 M re, 2 M li

Reihe 13: 3 HN werden benötigt für die Schleife. 2 M auf HN nach hinten legen, nochmals 2 M auf HN nach hinten legen, 1 M auf HN nach vorn, nochmals 2 M auf 2. HN legen und nach hinten, 2 M rechts von linker Nadel stricken, während die HN hinten und vorn bleiben, 2 M von der 1. HN auf die linke Nadel ziehen, 2 M li von 2. HN abstricken, 1 M re von HN vorn, 2 M li von 2. HN und 2 M re

Reihe 14 bis 18: wiederholen der Reihen 10 und 11

Wiederholungen je nach Bedarf, Lust und Laune