yarnwuseleien

welcome and enjoy my different life

Ferkel Award 2013

Wie jedes Jahr, denn sie lernen einfach nicht dazu, werden die GülleDepots auf die gefrorenen Äcker gefahren. Seit dem Wochenende steht die stinkende Gülle in Riesenpfützen und kann nicht wegsickern. Zurzeit fährt ein Bauer seine Jauche in direkter Nachbarschaft. Gesetze interessieren niemanden, es ist nämlich verboten, die gefrorenen Böden zu güllen. Innerhalb von vier Stunden muss untergepflügt werden, aber das ist nicht möglich in dieser Jahreszeit. Aber das interessiert in Niedersachsen keine *Sau*. So verleihe ich hiermit an alle Bauern, die sich um keine Gesetze kümmern, den Ferkel Award 2013.

Sow_with_piglet

Ferkel Award 2013

10 Responses to “Ferkel Award 2013”

  1. Isisxx

    Das ist echt ne Schweinerei – bei uns desgleichen- es stinkt alljährlich zum Himmel. 😦

    Antwort

danke, das du hier gewesen bist :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: