yarnwuseleien

welcome and enjoy my different life

Schleife

Ist nicht ganz einfach, aber machbar. Der Mustersatz beträgt 9 Maschen

Reihe 1 rechte Maschen; Reihe 2, 4, 6, 8 = 4 M links, 1 M abheben (Faden liegt immer hinter der Arbeit), 4 M links

Reihe 3: 2 M auf Hilfsnadel (HN) nach hinten, 2 M re, 2 M re von HN. 2 M auf HN vorn, 2 M re, 2 M re von HN

Reihe 5: 4 M re, 1 Knubbel (5 Umschläge re, li in eine M, wenden, 5 M re, wenden, 5 M li, wenden, 5 M re, wenden. 2. 3. 4. und 5. M nacheinander über die 1. M ziehen, die 1. M von hinten re abstricken), 4 M re

Reihe 7: 3 M re, 1 Knubbel, 1 M re, 1 Knubbel, 3 M re

Reihe 9 u. 11: 2 M re, 2 M li, 1 M re, 2 M li, 2 M re

Reihe 10 u. 12: 2 M li, 2 re, 1 M abheben, 2 M re, 2 M li

Reihe 13: 3 HN werden benötigt für die Schleife. 2 M auf HN nach hinten legen, nochmals 2 M auf HN nach hinten legen, 1 M auf HN nach vorn, nochmals 2 M auf 2. HN legen und nach hinten, 2 M rechts von linker Nadel stricken, während die HN hinten und vorn bleiben, 2 M von der 1. HN auf die linke Nadel ziehen, 2 M li von 2. HN abstricken, 1 M re von HN vorn, 2 M li von 2. HN und 2 M re

Reihe 14 bis 18: wiederholen der Reihen 10 und 11

Wiederholungen je nach Bedarf, Lust und Laune

2 Responses to “Schleife”

danke, das du hier gewesen bist :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: